YAAS Flotten

„Als bleibende Eindrücke für Ihr Team“

Sie brauchen Boote für Ihr Wassersport- oder Kombi-Event? Wir haben die passenden Flotten dafür.

Segelboote
  • Die gesamte YAAS Segel Flotte bringt ca. 160 Teilnehmer gleichzeitig aufs Wasser, auch ohne Vorkenntnisse – mit Skipper
  • Laser SB3 (SB20) Flotte ( bereits für Deutsche Meisterschaften, int. Match Races gestellt) für sportliche Crews bis 5 Teilnehmer, auch mit Skipper möglich
  • Americas Cup Feeling – 11 Meter One Design Match Racer für bis zu 7 Crewmember, Skipper inklusive
  • Hochseefeeling auf Bavaria 37-Yachten für Crews bis 10 Teilnehmer, auch Nachtsegeln, auch Wintersegeltörns
  • Olympisches Einhand-Segeln im Laser 1, wahlweise mit Herren-, Damen- Kindersegel
  • Spaß und Action auf einer Kufe bringen unsere Dart Katamarane, für Ungeübte mit Skipper der YAAS
  • Regatta mit Skipper oder Kurs Basic-Segeln, übersichtlich und ohne viel Technik, auf unseren Allroundjollen Typ Barnegat oder Sunhorse
  • wenn es ein bischen sportlicher und nah am Wasser sein darf, dann auf Laser Stratos, für Anfänger mit Skipper
Motorboote
  • Ca. 100 Personen können gleichzeitig mit der YAAS Motor Flotte, also mit mehreren Motorbooten inkl. Skipper auf den See gebracht werden – dazu kommen noch ca. 45 Personen die zusätzlich selbst auf führerscheinfreien Motor- bzw. Elektrobooten der YAAS den See erkunden können.
  • Ein besonderes Erlebbnis verspricht unsere Schaluppe „Poca“. Dieser traditionelle dänische Spitzgatt-Kutter wurde von einer holländischen Werft mit Teak und Mahagoni zu einem gemütlichen Teamboot ausgebaut.
  • Die YAAS verfügt über mehrere Festrumpfschlauchboote zwischen 60 und 200 PS. Diese Speedboote haben nichts mehr mit dem gängigen Gummiboot gemein. Für die Absicherung der Eventregatten, zu Rescue-Zwecken, als Transferboote und Zuschauerboote kommen sie bei unseren Events zum Einsatz. Die Boote fassen zwischen 6 und 12 Personen und werden mit Skipper gestellt.
  • Das Exklusivste, was die YAAS zu bieten hat, sind unsere originalen RIVA Klassiker aus den 60er Jahren, der Rolls Royce des Wassers. Weltweit gibt es nur noch wenige dieser Raritäten. Die YAAS Rivas sind original erhalten und weltweit nur seltenst im Charter erhältlich.
weitere Eventboote
  • Gruppen-Kanus, von 3 bis 12 Personen an Bord können mehrere Kanu Crews mit- oder gegeneinander auf dem Wasser aktiv werden
  • SUPs – Standup Paddle Boarding ist die in den letzten Jahren am meisten gewachsene Wassersportart.
  • Tretboote für gemeinsames Relaxen oder den kniffligen Tretbootparcours als Wettkampf.
  • Während des Floßbaus werden im Team eigene Flöße aus verschiedensten Materialien gebaut, danach findet ein Floßwettbewerb auf dem Wasser statt und/oder der Zusammenschluß aller Einzelflöße zu einem Riesen-Teamfloß.